FANDOM


Lena Liquaria

Name

Lena Liquaria

Geschlecht

weiblich

Alter

13

Status

Magierin

Magie

Schatten- und Wassermagie

Haarfarbe

dunkelbläulich

Augenfarbe

ockergrün

Erster Auftritt:

Keine Infos

OC von:

Nachquana

Lene Liquaria ist eine Magierin bei den Blade Wolf Piraten.

Aussehen Bearbeiten

Sie hat Schulterlange etwas wuschelige und dunkelbläulichere Haare. Dazu trägt sie einen rechten Seitenscheitel. Sie hat ockergrüne Augen die eine leichte Ausstrahlung von tiefem Wasser besitzten. Sie ist 16cm groß. Ihr Gesicht ist eher etwas Oval.

Kleidung Bearbeiten

Typische Kleidung im Frühling : Sie trägt ein hellblaues T-shirt, darüber befindet sich ein schwarzes, teilweise zerissenes shirt, das ganze leuchtet etwas. Dazu trägt sie ihre grauen Hotpants. Darunter schwarzhellblau gestreifte strumpfhosen. An den Füßen sind zwei Tiefdunkelblaue Stiefel. Je nach Wärme trägt sie overknees oder nur normale schuhe damit sie nicht so schwitzt. Wenn ihr kalt ist, zieht sie sich einfach eine schwarze Winterjacke über und wenn ihr warm ist hat sie das noch in freierer Version, das zieht sie meist fast immer an. (Overknees statt Strumpfsocken, kürzeres Shirt) Typische Kleidung im Sommer : Sie trägt wieder ein langes hellblaues Hemd, darüber eine kurzarmelige schwarze Weste. Unten trägt sie einen dunkelblauen Rock, schwarzhellblaue Overknees und dunkelblaue Boots. Typische Kleidung im Herbst : Sie trägt ein hellblaues T-shirt, darüber befindet sich ein schwarzes, teilweise zerissenes shirt, das ganze leuchtet etwas. Dazu trägt sie ihre grauen Hotpants. Darunter schwarzhellblau gestreifte strumpfhosen. An den Füßen sind zwei Tiefdunkelblaue Stiefel. Je nach Wärme trägt sie overknees oder nur normale schuhe damit sie nicht so schwitzt. Wenn ihr kalt ist, zieht sie sich einfach eine schwarze Winterjacke über und wenn ihr warm ist hat sie das noch in freierer Version (Overknees statt Strumpfsocken, kürzeres Shirt) Typische Kleidung im Winter : Sie trägt ein hellblaues Shirt das unten schräg durchgeschnitten ist und ein anderes schwarzes herausguckt. Darunter trägt sie einen dunkelblauen rock und schwarz hellblau gestreifte Strumpfhosen dann trägt sie noch bewegliche blaue schuhe.

Charakter Bearbeiten

Sie ist meistens sehr still und schüchtern wenn sie unter Fremden ist. Sie zeigt dann oft auch keine großen Emotionen.Wenn aber ein Freund dabei ist mit dem sie sich gut versteht lacht sie viel und ist sogar schon etwas verrückt. Sie bringt ihre Freunde auch öfters zum lachen. Sie kann bei ihren Freunden aber auch sehr still sein, wenn sie nicht angesprochen wird. Wenn sie einen schlechten Tag hat oder schlecht gelaunt ist, ist sie zwar nicht agressiev aber sie ist sehr still und redet nicht so gern... Wenn sie von Gegnern geschlagen würde um irgendetwas über ihre Freunde zu erzählen, würde sie bis zum bitteren Ende die Klappe halten. Wenn sie mitansieht wie einer ihrer Freunde angefallen wird, würde sie sofort eingreifen... Egal was ihr passiert. Sie ist glücklich wenn sie gelobt wird. Sonst ist sie sehr pervers und zweideutig und etwas verstörend. Da sie kawaiie Dinge liebt würde sie sich gerne richtig kawaii anziehen, das macht sie auch wenn sie alleine ist, unter anderen Menschen hat sie Angst ausgelacht zu werden. Sie wird immer von Lucy, einem Aquana-Pokemon, und Simon, einem Shiny-Nachtara-Pokemon, begleitet.

Beziehungen Bearbeiten

Geschichte Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

Lena tritt das erste mal in "Kapitel 2: Ankunft in Anchisukiru" auf. Dort sind Minako und Abigail gerade mit Yuki und Kori in der Stadt unterwegs. Die beiden Zwillinge gehen zu einem Spielplatz, auf welchem sie ihre Magie einsetzten. Ihre vermummte Mutter - Abigail - greift ein, da keine Aufmerksamkeit aufkommen soll. Als Minako dann etwas abseits sitzen bleibt, läuft die dreizehn Jährige mit ihren Begleitern an der Magierin vorbei. Als Yuki und Kori dann jedoch die beiden Begleiter sehen, werden dieser einer Knuddelattacke ausgesetzt. Da auch lena die beiden zwillinge süß findet, landen diese nun in ihren Armen. Diesmal schreitet Abigail wieder ein und zerrt diee braunhaarige von ihren Kindern, woraufhin die schüchterne Lena unter den Blicken der inoffiziellen Kapitänin immer kleiner wird. Als Yuki dann nach den Namen der Tierchen fragt, stellt die ältere diese als "Lucy" und "Simon" vor. Auf die Frage von Kori, wie sie denn heiße, antwortete sie nur: "Ich bin Lena. Lena Liquaria..."

Das nächste mal tritt Lena im "Epilog Arc 1: Zu den Waffen!" auf. Dort wird sie zusammen mit Mizuki Tanaka angewiesen das andere Schiff von der Blade Dancer an zu greifen. Später - als der Kampf vorbei ist und gefeiert wird - wird gesagt, dass die junge Magierin etwas neben der Feier steht und die Crew-Mitglieder beobachtet. Dabei wird erwähnt, dass es für sie ungewohnt ist unter so vielen Leuten zu leben, sie es jedoch nicht als unangenehm empfindet. Es wird auch gesagt, dass Sanada, Gray, Lena und Minako wohl über einen Streich nachgedacht haben. Wobei Lena eher Sanada abgeraten hat. Dies geschah kurz bevor Abigail die 'Versammlung' beendete. Im selben Kapitel kommt sie nochmals vor, jedoch verlässt sie dort die Feier und findet sich kurz danach in der Küche wieder, wo sie auch schon den Schiffskoch Leon begegnet. Dort angekommen knurrt der Magen der Magierin, weswegen sie schon sogleich einen Teller Lasagne bekommt und die beiden sich etwas unterhalten.

Im "Prolog Arc 2: Der Morgen danach.." wird Lena kurz erwähnt. Sie soll wohl in der Küche eingeschlafen sein und daraufhin von Leon Kissen und Kapuzenjacke bekommen haben.

Fakten Bearbeiten